Niedrigschwellige Instandsetzung brachliegender Industrieanlagen mit nutzerorientiertem Umbau
zu kostenoptimierten Arbeitsräumen für die Kreativwirtschaft

PROJEKTWORKSHOP

Zwischen HomeOffice und CoworkingSpace - HUC 

Termin:   Donnerstag, 24. November 2022
Ort:   Tapetenwerk Leipzig, Atelier D01
Vorstellung durch die Kooperationspartner:   

1. Allianz „Zukunftsregion Schwarzachtalplus“, Metropolregion Nürnberg, Bundesland Bayern
2. Gemeinde Wiesenburg, Hauptstadtregion, Bundesland Brandenburg
3. Stadt Schneeberg, Montanregion Erzgebirge, Bundesland Sachsen

Vorstellung Projekt mit Zielstellungen Projekt und Workshop    Jana Reichenbach-Behnisch

 Die RAUMSTATION im Tapetenwerk

 

Besuch des CoworkingSpace und Gesprächs- und Fragerunde mit CoworkerInnen der Raumstation

Moderierte Gesprächs- und Fragerunde mit den LEIIK-Fachgutachtern mit erstem Planspiel RAUM:

 

Die BÜRO-STATION auf dem Land
Angebot und Nachfrage?
Organisation und Kooperation?
Ausbau und Bewirtschaftung?

  • Jana Reichenbach-Behnisch, Architektin, GF LEIIK gGmbH/Tapetenwerk, Projektleiterin im HUC-Projekt
  • Theresa Loos, M.A.Geografin, ILEK-Umsetzungsbegleitung Zukunftsregion Schwarzachtalplus
  • Michael Schmidt, Erster Bürgermeister Gemeinde Winkelhaid
  • Jörg Kotzur, Erster Bürgermeister Markt Feucht, Verbandsvorsitzender ILE Schwarzachtal Plus
  • Ulrike Gräßler, Fachbereichsleiterin Stadtverwaltung Schneeberg
  • Stefanie Röder, Regionalmanagerin Gemeinde Wiesenburg/Mark
  • Heiko Behnisch, LEIIK, Architekt und Fachgutachter Bau
gefördert durch